Home / DIS-Förderpreis / DIS-Förderpreis 2017/18 - Teilnehmer
English

DIS-Förderpreis 2017/18

AutorTitel
Clasmeier, Maximilian

„Arbitral Awards as Investments – Treaty Interpretation and Dynamics of International Investment Law“

288 Seiten, 2017, Wolters Kluwer Law & Business, ISBN 9789041183576, € 214,99

Zum Verlag
Engelmann, Jan

„International Commercial Arbitration and the Commercial Agency Directive“

253 Seiten, 2017, Springer, ISBN 978-3-319-47449-6, € 123,04

Zum Verlag
Fries, Martin

„Verbraucherrechtsdurchsetzung“

Jus Privatum 206

309 Seiten, 2016. XV, Mohr Siebeck, fadengeheftete Broschur, ISBN 978-3-16-154587-0, € 89,00

Zum Verlag
Frohloff, Jan Philipp David

“Verletzung von Schiedsvereinbarungen – Eine Untersuchung des deutschen Schiedsverfahrensrechts zu den Pflichten der Schiedsparteien und den Rechtsfolgen ihrer Verletzung“

Veröffentlichungen zum Verfahrensrecht 141

285 Seiten, 2017. XXII, Mohr Siebeck, fadengeheftete Broschur, ISBN 978-3-16-155382-0, € 74,00

Zum Verlag
Froitzheim, Oliver
2. Platz

“Die Ablehnung von Schiedsrichtern wegen Befangenheit in der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit – Internationale Standards und Kasuistik”

Band 31 der Schriftenreihe der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit

326 Seiten, 2016, Carl Heymanns Verlag, ISBN 978-3-452-28759-5, € 94,00

Zum Verlag
Gremminger, Nicolas
1. Platz

„Die Haftung von Schiedsorganisationen“

Schriftenreihe der August Maria Berges Stiftung für Arbitrales Recht (Band 29)

2018, Peter Lang Verlag, ISBN 978-3631744161

Horst, Sophie-Isabelle

„Das Spannungsverhältnis zwischen Schiedsrichter und Parteivertreter in der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit – insbesondere unter den IBA Guidelines on Party Representation in International Arbitration“

Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht 379

299 Seiten, 2017. XXII, Mohr Siebeck, fadengeheftete Broschur, ISBN 978-3-16-155185-7, € 69,00

Zum Verlag
Klement, Dorothee

„Die Rechtskraft des Schiedsspruchs“

Successful Dispute Resolution, Band 6

352 Seiten, 2018, Nomos, ISBN 978-3-8487-4609-5, € 94,00

Zum Verlag
Lendermann, Nathalie

„Procedure Shopping Through Hybrid Arbitration Agreements – Considerations on party autonomy in institutional arbitration“

572 Seiten, 2018, Nomos, ISBN 978-3-8487-4599-9, € 138,00

Zum Verlag
Oehm, Max Wilhelm

„Das Rechtshilfeverfahren nach 28 U.S.C. § 1782 in der internationalen Handels- und Investitionsschutzschiedsgerichtsbarkeit.“

Schriftenreihe der August Maria Berges Stiftung für Arbitrales Recht (Band 27)

197 Seiten, 2016, Peter Lang Verlag, ISBN 9783653952797, € 51,40

Zum Verlag
Rösch, Karl Ömer
3. Platz

„Intraeuropäisches Investitionsrecht – Die Zulässigkeit von Schiedsverfahren und deren Harmonisierung mit dem Unionsrecht“

Schriften zur Europäischen Integration und Internationalen Wirtschaftsordnung, Band 40

318 Seiten, 2017, Nomos, ISBN 978-3-8487-4356-8, € 84,00

Zum Verlag
Schlüter, Maximilian

„Schiedsbindung von Organmitgliedern – Entstehung und Reichweite von Schiedsanordnungen und Schiedsvereinbarungen in GmbH, AG und SE“

Abhandlungen zum Deutschen und Europäischen Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, Band: 106

327 Seiten, 2017, Duncker & Humblot, ISBN 9783428152124, € 99,90

Zum Verlag
Serbu, Daniel Elias

„Das deutsche Mediationsgesetz im europäischen Kontext“

Schriften zur Mediation und außergerichtlichen Konfliktlösung, Band 5

356 Seiten, 2016, Wolfgang Metzner Verlag, ISBN 978-3-943951-66-0, € 49,90

Zum Verlag
Stieglmeier, Henry

„Vertragsarbitrage und Internationales Privat- und Zivilverfahrensrecht – mit rechtsvergleichenden Aspekten aus dem englischen und französischen Recht“

Studien zum vergleichenden Privatrecht / Studies in Comparative Private Law (SVP), Band 1

255 Seiten, 2018, Duncker & Humblot, ISBN 978-3-428-15298-8, € 79,90

Zum Verlag
Stompfe, Philipp Martin Volker

„Die Gestaltung und Sicherung internationaler Investor-Staat-Verträge in der arabischen Welt am Beispiel Libyens und Katars“

Studien zum Internationalen Investitionsrecht, Band 22

623 Seiten, 2017, Nomos (In Gemeinschaft mit Dike Verlag Zürich/St. Gallen), ISBN 978-3-8487-3398-9, € 138,00

Zum Verlag
Tsolakidis, Nikolaos
3. Platz

„Das Aufhebungsverfahren nach Artikel 52 der ICSID-Konvention“

Schriften zur Europäischen Integration und Internationalen Wirtschaftsordnung, Band 37

238 Seiten, 2016, Nomos, ISBN 978-3-8487-3421-4,€ 59,00

Zum Verlag
Zimmermann, Anna-Gesine

„Parteivereinbarungen über die Qualifikationen von Schiedsrichtern“

Studien zum Internationalen Privat- und Zivilprozessrecht sowie zum UN-Kaufrecht, Band 70

204 Seiten, 2016, Verlag Dr. Kovač, ISBN 978-3-8300-9122-6, € 88,80

Zum Verlag
  Seite drucken
http://www.disarb.org/de/40/foerderpreis/part/dis-f%C3%B6rderpreis-2017-18-id9
Bitte geben Sie die Emailadresse ein, an die die Seite verschickt werden soll:

 
Google+