Home / Mitglieder / M / Michaelis de Vasconcellos
English

RA Dr. H. Michaelis de Vasconcellos

MPK Rechtsanwälte Michaelis Pfeifer König
Bettinastr. 35-37
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Fon+49 (0) 69 7561210
Fax+49 (0) 69 75612121
Emailhmichaelis@mpk-law.com
Webhttp:// www.mpk-law.com
Deutsch, Bielefeld 1959

Derzeitige Berufstätigkeit
Seit 1997 (Gründungs-)Partner in der Sozietät MPK Rechtsanwälte Michaelis Pfeifer König, Frankfurt mit Schwerpunkt Anlagenbau

Ausbildung / Beruflicher Werdegang
1979-1983: Studium der Rechtswissenschaften in Marburg, Genf und Münster; 1984-1987: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität Münster, Prof. Dr. Sandrock; 1987: Promotion, Universität Münster; 1988: Wahlstation Wirtschaftskanzlei in Paris; 1989: Rechtsanwaltszulassung in Frankfurt am Main; 1989-1991: Rechtsanwalt bei Pünder Volhard Weber & Axster in Frankfurt am Main; 1991-1994: Syndikusanwalt bei der Lurgi AG, Frankfurt; 1994-1997: Einzelanwalt in der Betreuung für Großprojekte des Anlagenbaus

Fachliche Schwerpunkte
Umfassende rechtliche Betreuung von Investitionsprojekten, insbesondere im Industrieanlagenbau; FIDIC-Verträge; Baurecht; internationales Wirtschaftsrecht; nationale und internationale Schiedsverfahren.

Schiedsgerichtliche Erfahrung
Mehr als 25 Verfahren, als Schiedsrichter (auch Einzelschiedsrichter und Vorsitzender) und als Parteivertreter in DIS- und ICC-Verfahren, aber auch ad hoc. Schwerpunkt der Schiedsgerichtsverfahren Anlagenbau in allen Facetten, aber auch Lizenzen und technische Kooperationen, Gesellschaftsrecht, Unternehmenskauf

Mitgliedschaften in beruflichen Vereinigungen
DIS, DAV

Publikationen
Garantieklauseln und Risikoverteilung im int. Industrieanlagenvertrag, Heidelberg 1988; Das besondere Vertragsrecht des Anlagenbaus, RIW 1997, S. 455-464; Muß der Anlagenbauer alles wissen?, NZBau 2000, S. 361-366; Garantien in der Praxis des Anlagenvertrags und das neue Schuldrecht: Ein unauflöslicher oder nur ein scheinbarer Konflikt? NZBau 2003 S. 121-126; "Photovoltaik und nachhaltige Ertragsgarantien" und "Schiedsklauseln und andere Vereinbarungen zur Gerichtsbarkeit in gestuften Verträgen", beide in: Heidelberger Kolloquium Technologie und Recht 2007 (Hg. Fritz Nicklisch); Einkauf von Investitionsgütern - Sollten Abnahme und Selbstvornahme geregelt sein? in: BMEnet Beschaffungsdienstleister Guide 2008

Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

  Seite drucken
http://www.disarb.org/de/15/mitglieder/selbstdarstellung/h-michaelis-de-vasconcellos-id610
Bitte geben Sie die Emailadresse ein, an die die Seite verschickt werden soll:

 
Google+